defaultHeader

Aktivurlaub

Sportlich unterwegs in der schönsten Zeit des Jahres: Fitness, Action und Abenteuer im Aktivurlaub

Fit und aktiv im Urlaub: Sportlich verreisen und Geist und Körper in Einklang bringen!


Aktivurlaub


Sportliche Angebote


Erlebnisfreude und Vitalität


Aktivreisen mit meinReisebüro24

An alle, die sich am Strand faul in der Sonne zu fläzen höchstens einen Tag lang aushalten und für die Erholung aufregende Erlebnisse und abwechslungsreiche Aktivitäten im Freien bedeutet: Pflegt man einen bewussten Lebensstil, legt Wert auf ausgewogene Ernährung und sucht nach Ausgleich zum Alltag? Dann ist ein actionreicher Sporturlaub oder ein erholsamer Wellnesstrip für aktive Entspannung genau das Richtige. 

Nicht umsonst heißt es, dass der Mensch für Bewegung gemacht ist, und es gibt wohl nichts Erfüllenderes, als bei strahlendem Sonnenschein draußen in freier Natur den eigenen Lieblingsaktivitäten nachzugehen oder den Elementen zu trotzen und über sich selbst hinauszuwachsen. Egal ob das Eintauchen in geheimnisvolle Unterwasserwelten, das Durchschweifen verwunschener Wälder, das Erklimmen majestätischer Berge, das Finden der inneren Mitte beim SUP-Yoga, fröhliche Ski-Gaudi oder gepflegtes Golfen locken – bei meinReisebüro24 werden Aktivreisende fündig.

wandern

Der Weg ist das Ziel


Wanderurlaub - Naturerlebnis pur

Die idyllischen Wanderwege Europas lassen das Herz eines jeden Outdoorfans höherschlagen, bieten sie doch alles, was das Herz der Wanderlustigen nur begehren kann. Allein Deutschland wartet mit einer unglaublichen landschaftlichen Vielfalt und beeindruckenden Wanderzielen auf. Egal ob eindrucksvolle Fernwanderwege wie der 66-Seen-Wanderweg entlang romantischer Gewässer im flachen Brandenburg oder anspruchsvolle alpine Bergwandertouren, hier kommen Wanderfreunde auf ihre Kosten – Ruhe und Entschleunigung inklusive.

Und wer unsere mannigfaltige Heimat schon ausgiebig erwandert hat, kann sich neuen Wanderherausforderungen stellen – entweder in (fast) unmittelbarer Nachbarschaft, zum Beispiel im urigen Südtirol, und sich dabei kulinarisch verwöhnen lassen, oder in entlegeneren Wandergebieten wie auf der rauen Insel Madeira, wo Wanderfreunde exotische Natur erwartet.

Übrigens: eine besondere Form des Wanderurlaubs ist das Pilgerreisen. Hier kann man sich selbst finden – entweder auf innerdeutschen Pilgerwegen wie der mittelalterlichen Bonifatius-Route oder internationalen Routen wie dem allseits bekannten Jakobsweg.

fahrrad-urlaub

Mit dem Drahtesel um die Welt


Fahrradurlaub mit meinReisebüro24

Wenige Aktivreisen bieten so zahlreiche und unvergleichliche Eindrücke wie Radreisen, und lassen sich dabei so individuell und einzigartig gestalten. Hier hat man die Qual der Wahl: ist man eher der Typ für ausgiebige Touren mit dem Trekkingrad, reizen einen rasante Downhill-Strecken und abenteuerliche Mountainbike-Touren oder will man ordentlich Strecke mit dem Rennrad machen? Doch damit nicht genug: plant man den Fahrradurlaub von einer Location aus mit verschiedenen Tagestouren, oder packt man die Satteltaschen und fährt von Etappe zu Etappe?

Und nicht zuletzt stellt sich natürlich die wichtigste Frage: wohin soll es mit dem Drahtesel gehen? Zweirad-Aficionados stehen unendliche Möglichkeiten offen: Deutschland auf gut ausgebauten Radwegen wie dem Main-Radweg erkunden, die von malerischen Städten entlang rauschender Flüsse bis zu den Bergen hin führen, sich beim Mountainbiken in Österreich im Salzburger Land so richtig austoben oder sich den Rennrad-begeisterten Italienern bei ihrem Nationalsport in der Emilia-Romagna anschließen. Aber auch mediterrane Ziele wie die Balearen-Perle Mallorca oder die extrem fahrradfreundlichen Niederlande lassen sich per pedales erkunden – einfach losfahren!

pixabay_wellness

Wellnessurlaub - Für mehr Energie und Wohlbefinden

Geist und Körper in Einklang bringen, Abstand vom Alltag gewinnen oder sich einfach einmal verwöhnen lassen, getreu dem Motto 'mens sana in corpore sano' – in unserer schnelllebigen Zeit wird es immer wichtiger, aktiv für Entspannung und Erholung zu sorgen. Und was könnte es Schöneres geben, als das Rundum-Verwöhnprogramm in einem exklusiven Wellnesshotel zu genießen. Inmitten grandioser Naturlandschaften lässt es sich herrlich relaxen oder auch zum Beispiel beim Yoga ein neues Gefühl für sich selbst entwickeln – egal ob man sich hierbei eine frische Meeresbrise um die Nase wehen lassen will oder ganz tief die klare Bergluft einatmen möchte. Zu sich selbst finden – egal ob an der rauen Nordseeküste, in der spektakulären Bergwelt Österreichs oder bei einer reinigenden Ayurvedakur im exotischen Sri Lanka.


Aktiv unterwegs in den Bergen


Das Alpenvorland entdecken

alpenvorland

Spaß & Fitness auf den bayerischen Gipfeln


Sportreisen: Weiß-blaue Angebote

Alpina Ros Demming

Berchtesgadener Land, Deutschland

5 Tage|Frühstück|DZ,Balkon/Terrasse,ca. 25
ab318 €p.P.
100%
snowboard-frau

Für Winterfans


Skiurlaub mit Schneegarantie

Der Berg ruft! Nicht nur alpine Spitzensportlerinnen, sondern Wintersportfans jeden Könnens zieht es jedes Jahr wieder in den Skiurlaub. Und das aus gutem Grund: tagsüber lässt es sich nach Lust und Laune auf unzähligen Pisten inmitten majestätischer Berge bei strahlender Sonne umhersausen, und abends steht dank Hüttenzauber und nahrhafter Schmankerln Genusszeit an. Oder – wenn die Kondition es zulässt – laden unzählige Hütten zum ausgelassenen Feiern ein. Und auch den Kleinsten macht das Herumtoben und Rodeln im Schnee genau wie die Skischule unglaublich Spaß. Sich Skier, Snowboard und Schlitten schnappen und den Winter sportlich in den beliebtesten Skigebieten in Deutschland, Österreich und Südtirol verbringen!

wassersport

Ab ins kühle Nass!


Wassersport im Urlaub – vom Wannsee bis zum Atlantik

Keine Frage – kaum etwas versetzt unmittelbar in sommerliche Urlaubsstimmung wie der Sprung ins kühle Nass. Die erfrischende Kälte klarer Bergseen, das Tosen und Brausen der See, die stimmungsvolle Atmosphäre lauschiger Badeseen und auch das beruhigende Plätschern munterer Flüsse haben eine unnachahmliche Wirkung auf uns. Umso besser, wenn man diese fantastische Umgebung bei Wassersport-Reisen mit tollen Aktivitäten verknüpfen kann und dafür noch nicht einmal weit zu reisen braucht!

Tipp: Die perfekte Welle beim Surfen auf den Kanaren suchen, ein echter Hotspot für das Wellenreiten, oder die steife Brise der Nordsee beim Windsurfen genießen, zum Beispiel auf Borkum. Windsurfen mit mediterranem Flair lässt es sich aber auch auf dem Gardasee, erklärtem Lieblingsziel der Deutschen. Oder beim Stand Up Paddling die Ruhe und Einzigartigkeit der Tiroler Gewässer genießen. Besonders Wagemutige probieren sich im Kitesurfen auf der verträumten Insel Kos oder zuhause an der Ostsee. Und wer es etwas gediegener mag, unternimmt einen Segeltörn, zum Beispiel entlang der abwechslungsreichen Küste Norddalmatiens. Wasserratten Ahoi!

pixabay_tauchen_1

Geheimnisvolle Unterwasserwelten


Tauchurlaub an Sehnsuchtsorten

Eintauchen in die magische Welt des Meeres: fesselnder Artenreichtum, irisierende Farben, bizarre Korallen und türkisblaues Wasser warten! Egal, ob man das Tauchen erlernen möchte oder schon öfters im wahrsten Sinne des Wortes abgetaucht ist, es gibt beim Tauchurlaub unglaublich vieles zu entdecken. Seien es die faszinierenden Tauchgebiete der Azoren, das rote Meer in Ägypten als eines der bewährtesten Tauchreiseziele oder das paradiesische Nord-Malé-Atoll der Malediven, die Unterwasserfans locken – hier lassen sich eine wundersame Farb- und Tierwelt erleben!

pixabay_golf_1

Golfreisen für den perfekten Abschlag

Erlesene Golfhotels und wunderbar gestaltete Golfplätze vor traumhafter Naturkulisse – so gelingt der Hole-in-one fast sicher. Sicher garantiert sind aber der beachtliche Erholungsfaktor und zahllose Verbesserungsmöglichkeiten für Handicap und Golfspiel-Technik beim Golfurlaub in den herrlichsten Reiseregionen der Welt. So lässt sich stilvolle Exklusivität beim Nordsee-Golfurlaub auf Sylt oder das fantastische Allgäuer Bergpanorama beim Golfreisen in Bayern genießen. Und wenn es Liebhaber des grünen Rasens in die Ferne zieht, dann empfehlen wir, den Abschlag doch mal auf den naturnahen Golfplätzen Mallorcas, an der malerischen Türkischen Riviera oder im märchenhaften Marokko zu üben.