defaultHeader

Türkei

Urlaub in der Türkei: Reisevielfalt vom Strandparadies der türkischen Riviera bis zu den Felskegeln von Kappadokien entdecken

Ob die prächtige Süleymaniye Moschee in Istanbul, die imposanten Schluchten des Köprülü-Kanyon-Nationalparks im Taurusgebirge oder Traumstrände wie der Iztuzu Beach – Reisen in die Türkei haben me(e)hr zu bieten!


Türkische Gastfreundschaft de luxe & all-inclusive genießen


Mit unseren Angeboten den nächsten Türkei-Urlaub günstig buchen


Von der Pergamon-Akropolis bis zum Kleopatra-Strand


Türkei-Urlaub buchen – für alle Sinne!

Keine Frage: die Türkei repräsentiert eines der beliebtesten Urlaubsziele der ganzen Welt – und das ist völlig gerechtfertigt, denn das einzigartige Ferienland schlägt nicht nur auf faszinierende Weise sowohl geographisch wie kulturell die Brücke zwischen Europa und Vorderasien, sondern verzaubert durch sein antikes griechisches, römisches, byzantinisches und osmanisches Erbe. Ganz zu schweigen von den kulinarischen Genüssen der türkischen Küche, die weit über Döner Kebap und Lahmacun hinausgehen – wir empfehlen unbedingt, die zuckersüßen Desserts wie Künefe und das charakteristische Eis Maras Dondurmasi sowie aromatische Gerichte wie Imam Bayildi, würzig gefüllte Auberginen, oder die traditionelle Rote-Linsen-Suppe Mercimek Çorbasi zu versuchen.

antalya-strand

Pauschal, last minute oder als Frühbucher in die Türkei


Türkei: All-inclusive- und Familienurlaubs-Paradies

Weithin bekannt sind außerdem selbstverständlich die himmlischen Strände der Türkei genau wie die exzellenten 5-Sterne-Hotels, die zu erschwinglichen Preisen einen luxuriösen Urlaub in der Türkei mit all inclusive Service vom Feinsten ermöglichen. Gastfreundlichkeit steht hier an allererster Stelle, sodass man durchaus einen traumhaften Urlaub in der Türkei günstig ergattern und zugleich in den Genuss eines exquisiten Verwöhnprogramms kommen kann.

Bei Pauschalreisen in die Türkei zu den schönsten Ferienorten an der Türkischen Ägäis oder Türkischen Riviera wie Cesme, Side, Antalya oder Alanya erwartet Reisende folglich ein wahrhaft märchenhaftes all-inclusive-Erlebnis mit dem gewissen Extra und zugleich Bestpreisgarantie. Ob man aus spontaner Reiselust heraus mit der besten Freundin last minute in die Türkei jetten oder mit unseren Frühbucher-Rabatten in den Sommerferien den Familienurlaub in der Türkei planen möchte, wir haben für alle das passende Angebot zum Urlaub in der Türkei!

Gerade Familien werden die riesigen Aquapark-Hotels mit Rundum-Sorglos-Versprechen in der Türkei lieben, zum Beispiel das luxuriöse Wasserrutschen-Paradies Aquaworld Belek oder das 5-Sterne Aqua Fantasy Hotel & Spa in Kusadasi mit seinen über 30 Rutschen – all-inclusive-Familienspaß allererster Güte!

Nachhaltig und all-inclusive in die Türkei? Ebenfalls kein Problem dank unserer ökologisch und sozial besonders verantwortungsvollen Top-Hotels in der Türkei, darunter das Paloma Oceana Resort bei Side mit Lebensmitteln aus eigenem Bio-Anbau oder das mit Solarenergie arbeitende Hotel Side Star Elegance. 


Vom Städtetrip nach Istanbul bis zum Strandurlaub bei Izmir


Jetzt traumhaften Türkei-Urlaub buchen!

nemrut-dagi

Türkei-Rundreise oder Strandspaß an der türkischen Ägäis?


Urlaub in der Türkei buchen bei RT-Reisen

Unsere versierten Reisebüro-Mitarbeitenden waren persönlich vor Ort und haben nicht nur den einen oder anderen Geheimtipp für den Urlaub in der Türkei auf Lager, egal ob es um die beste Reisezeit und das Wetter in der Türkei oder außergewöhnliche Zwischenziele wie die hellenischen Heiligtümer von Nemrut Dagi geht. Unsere kosmopolitischen Reiseprofis helfen auch gerne bei der Organisation abwechslungsreicher Natur- und Kultur-Ausflüge oder der Buchung von actionreichen Wassersport- und Tauchkursen, egal ob fürs Windsurfen vor Alacati an der türkischen Ägäis oder für den Tauchurlaub in Kas, und kümmern sich auf Wunsch um den Transport von Equipment, zum Beispiel für den Golfurlaub in Belek. Auch eine erlebnisreiche Rundreise durch die Türkei inklusive Inlandsflüge und Transfers bucht man ganz bequem und pauschal bei unseren erfahrenen Reisebüros. Natürlich können Reisewillige in unserer Online-Angebotssuche ebenfalls nach Herzenslust stöbern und selbst ihren kompletten Türkei-Urlaub buchen – merhaba türkisches Urlaubsglück!

Hinweis: Aufgrund der politischen Entwicklungen der letzten Jahre sollten Reisende sich auf den Seiten des Auswärtigen Amtes zum Thema Sicherheit informieren, bevor sie ihren Urlaub in der Türkei buchen, und sich kontinuierlich auf dem Laufenden halten. 

oeluedeniz

Eine Auswahl der schönsten Strände der Türkei


Urlaub an der Türkischen Ägäis

In die türkische Westküste am Mittelmeer muss man sich einfach verlieben: friedliche Meeresbuchten, tiefblaues Wasser, feinsandige Strände und Hotels der Extraklasse auch für den kleinen Geldbeutel finden sich hier. Dazu kommen herrliche Naturlandschaften und hochinteressante historische Stätten – der Türkei-Urlaub kann starten!

Bade- und Strandurlaub an der Türkischen Ägäis können Reisende zum Beispiel bei der Großstadt Izmir – hier auf jeden Fall die Hisar-Moschee und die römische Agora besichtigen –, im beschaulichen und überaus charmantem Cesme mit seinem goldglänzenden Altinkum-Strand, im historisch bedeutsamen Kusadasi mit dem schier endlosen Long Beach oder im bekannten und nicht nur wegen seiner Nähe zur Insel Kos griechisch anmutenden Bodrum mit entspannten Stränden wie dem Yahsi- oder Bitez-Strand verbringen. Party- und Feierfreudige kommen nicht nur in Bodrum sondern auch in Marmaris auf Hochtouren, von wo aus man übrigens einen Ausflug auf die griechische Insel Rhodos unternehmen kann. Naturfans aufgepasst: den geschützten Iztuzu Beach auf einer abgeschiedenen Landzunge erreicht man leicht vom Urlaubsort Dalyan aus und kann mit etwas Glück die heimischen Meeresschildkröten beobachten. Auch in Dalyan selbst gibt es einiges zu entdecken, darunter antike Felsengräber und römische Ruinen. Ein besonderes Highlight an der Türkischen Ägäis stellt das ursprüngliche Fethiye mit seinem natürlichen Hafen und spannenden Felsgräbern dar – und dank des prämierten Ölüdeniz-Strands an der Blauen Lagune kommt hier schnell fantastisches Strandfeeling auf.

kemer

Sonne, Strand und Me(h)er bei Reisen in der Türkei


Urlaub an der Türkischen Riviera

An der Südwestküste der Türkei entlang der Provinz Antalya lassen sich paradiesische Traumstrände, uralte Geschichte und einmalige Naturwunder erleben – kein Wunder, dass die Türkische Riviera mit ihren berühmten 5-Sterne-Hotels eine der begehrtesten Locations für den Türkei-Urlaub darstellt.

So trumpft beispielsweise die antike hellenische Stadt Patara nicht nur mit ihren monumentalen Ruinen, sondern auch mit dem friedlichen goldgelben Patara-Strand auf. Auf keinen Fall verpassen sollte man an der Türkischen Riviera beim Urlaub in Side die griechisch-römische Altstadt und den fantastischen pudrigen Sandstrand von Side. Genauso verhält es sich mit den mittelalterlichen Befestigungsanlagen und dem sagenhaften Kleopatra-Strand von Alanya, oder den Überresten der lykischen Stadt Myra bei Demre.

Ein absolutes Must-See beim Urlaub in Antalya ist das Hadrianstor, genau wie der wunderschöne Lara-Strand mit spektakulärer Aussicht auf den Düden-Wasserfall und der sich bis zu den Ausläufern der Berge erstreckende Konyaalti-Strand.

Die mythischen, aus dem Felsen auflodernden Gas-Feuer von Chimaira sowie die antike Hafenstadt Phaselis, beides in der Nähe von Kemer inmitten des Nationalparks Olimpos Beydaglari werden sicherlich ebenfalls in Erinnerung bleiben. Darüber hinaus bietet das Taurusgebirge mit seinen dichten Wäldern eine majestätische Kulisse für die azurblauen Gewässer und endlosen Kies- und Sandstrände von Kemer.

Der naturbelassene Kaputas-Strand bei Kas am Eingang der gleichnamigen Schlucht ist ein echtes Badekleinod, genau wie der Familienstrand von Incekum bei Alanya.

Golf-Fans und Luxusreisende werden das all-inclusive-Paradies Belek mit seinen luxuriösen Unterkünften und weitläufigen Golfplätzen lieben und können zudem das nahegelegene gewaltige römische Theater von Aspendos besichtigen.

hagia-sophia

Städtetrip am Bosporus


Urlaub in Istanbul zwischen Morgen- und Abendland

Byzanz, Konstantinopel, Istanbul – die an beiden Ufern des Bosporus gelegene Metropole hat im Laufe der Geschichte schon viele Namen getragen, die auf ihre facettenreiche Kulturhistorie hinweisen. Doch nicht nur verschiedenste kulturelle Strömungen und Religionen, auch die bemerkenswerte Position Istanbuls zwischen Schwarzem Meer und Marmarameer und damit Europa und Vorderasien erklären die kontrastreiche Anziehungskraft der Megacity am Bosporus, die die Balance zwischen Vergangenheit und Zukunft mit unvergleichlichem Lebensgefühl hält. Die kunstvoll verzierte Sultan-Ahmed-Moschee, auch Blaue Moschee genannt, die grandiose Hagia Sophia mit ihrer mächtigen Kuppel oder der Topkapi-Palast mit seiner unvergleichlichen Atmosphäre aus 1001 Nacht genau wie die spätantike Cisterna Basilica, die vielerorts als Versunkener Palast beschrieben wird, sollten bei jeder Städtereise nach Istanbul auf dem Programm stehen und vermitteln ebenjenen transepochalen Geist Istanbuls.

Märchenhaft-orientalisch geht es beim regen Austausch auf dem kunterbunten Großen Basar unter üppig verzierten Kuppelgängen zu, die bis auf das 15. Jahrhundert zurückdatieren. Gemütliche Shisha-Bars, szeniges Nightlife und tolle Restaurants gibt’s dagegen im Umkreis des Taksim-Platzes. Für einen großartigen Rundum-Blick über Istanbul empfiehlt sich die Aussicht weit oben im Galataturm am Goldenen Horn, den man über die Galatabrücke erreicht.

Sehnt man sich zwischendurch nach etwas Ruhe beim Urlaub in Istanbul, wie wäre es dann mit einem Ausflug zu den Prinzeninseln im Marmarameer, zum Beispiel nach Heybeliada oder Büyükada, die mit ihren griechisch-orthodoxen Bauten inmitten üppigen Grüns einen Ort der Stille repräsentieren.

Tipp: Von Istanbul aus lässt sich eine ganz neue Seite der Türkei am Schwarzen Meer kennenlernen, denn die türkische Schwarzmeerküste ist international eher unbekannt. Friedliche Ferienörtchen wie Cebeci oder Sile, die bei den Einheimischen beliebten Strände von Akcakoca sowie Amasra mit seiner frühchristlichen Burganlage, sehenswerten Moschee und von Bergzügen umgebenen Meeresbuchten mit idyllischen Sandstränden sind daher noch echte Insidertipps.

pergamon

Zwei auf einen Streich: Kultur- und Strandurlaub in der Türkei


Türkei-Urlaub für historisch Interessierte

Egal ob an der Türkischen Riviera oder der Türkischen Ägäis, die phänomenalen Urlaubsorte der Türkei bieten neben relaxtem Strandvergnügen auch den idealen Ausgangspunkt für erinnerungswürdige Ausflüge zu einigen der bedeutsamsten geschichtlichen Stätten weltweit. Die antiken Ruinen von Ephesos erreicht man beispielsweise schnell von Kusadasi aus und gerät sicherlich angesichts des Tempels der Artemis und der Celsus-Bibliothek ins Staunen. Homerische Heldenepen werden am Hisarlik Tepe, dem Ausgrabungsort Trojas, bei Tevfikiye etwa vier Fahrtstunden nördlich von Izmir, lebendig. Nur etwa eine Stunde nördlich von Izmir liegt das atemberaubende Pergamon mit seinen hellenischen Kulturschätzen wie dem Asklepieion. Sowohl von Fethiye wie von Kas aus ist es nicht weit zu den aufregenden Ruinen von Xanthos, das bedeutungsvolle antike Kulturzentrum des Lykischen Bundes und seines Zeichens gleichermaßen UNESCO-Weltkulturerbe. Das antike Hierapolis mit seiner gigantischen Nekropole ist nur knapp drei Stunden von Marmaris oder Fethiye entfernt und lässt die Geschichte Kleinasiens hautnah lebendig werden.

pamukkal

Urlaub in der Türkei für Natur- und Outdoor-Fans

Doch nicht nur Kulturbegeisterte sollten beim Thema Türkei-Urlaub hellhörig werden, denn das mehr als doppelt so weit wie Deutschland ausgedehnte Land zeichnet sich gleichermaßen durch vielfältige und romantische Naturräume aus. Das gerade erwähnte Hierapolis liegt beispielsweise direkt bei den gleißend weißen Kalksteinterrassen der türkisschimmernden Thermalquellen von Pamukkale – fremdartige Naturschönheit und zugleich UNESCO-Weltkulturerbe, das man gesehen haben muss!

Von Side aus gelangen Naturliebhaberinnen schnell zum munteren Manavgat-Wasserfall, und auch die Kursunlu-Wasserfälle bei Antalya strahlen eine magische Stimmung aus. Bei Demre liegt die unter Naturschutz stehende verlassene Insel Kekova, deren halbversunkene Ruinen man bei einem Bootsausflug bewundern kann.

Auf den unterschiedlichen Abschnitten des Lykischen Wegs, einem anspruchsvollen Weitwanderweg von Fethiye fast bis nach Antalya, kann man beim Wandern antiker Geschichte nachspüren und gleichzeitig himmlische Strände, unglaubliche Ausblicke auf die türkische Mittelmeerküste und das urtümliche Taurusgebirge genießen. Auch die dichten Wälder und klaren Seen des Yedigöller-Nationalparks in der türkischen Schwarzmeerregion vier Stunden östlich von Istanbul laden zu ruhevollen Wanderungen ein.

Im Zentrum der Türkei, drei Autostunden südlich von Ankara, befindet sich ein ganz besonderes landschaftliches Highlight, nämlich Kappadokien mit dem Weltnaturerbe Nationalpark Göreme, der für seine sogenannten Feenkamine, kegelförmige Felspyramiden, und Höhlenbauten berühmt ist, die man besonders erhaben auf einer Heißluftballon-Tour betrachten kann.


Türkei-Urlaub günstig buchen mit RT-Reisen


Unsere Tipps für den Urlaub in der Türkei

tuerkei
Türkei
Ob die prächtige Süleymaniye Moschee in Istanbul, die imposanten Schluchten des Köprülü-Kanyon-Nationalparks im Taurusgebirge oder Traumstrände wie der Iztuzu Beach – Reisen in die Türkei haben me(e)hr zu bieten!