defaultHeader

Makadi Bay

Makadi Bay: Luxusurlaub an der Ägyptischen Riviera

Märchenhafte Wüstenlandschaft, kristallklares Meer und opulente Premium-Hotels: Makadi Bay, eine der schönsten Buchten Ägyptens


Traumhafter Badeurlaub für die ganze Familie


Unsere besten Angebote für Makadi Bay


Sonne ganzjährig garantiert


Baden, Tauchen und Relaxen in Makadi Bay

Im Winter günstig an den Strand? Für Sonnenanbeter und Wasserratten lohnt sich eine Reise zur ägyptischen Badebucht Makadi Bay zu jeder Jahreszeit. Hier locken Durchschnittstemperaturen von bis zu 35 Grad im Sommer und angenehmen 22 bis 24 Grad im Winter, und auch das Rote Meer lädt mit Wassertemperaturen zwischen 21 und 29 Grad ganzjährig zum Baden ein. Damit ist Makadi Bay das ideale Reiseziel zum Sonnetanken – vor allem dann, wenn es am Mittelmeer zu frisch oder zu regnerisch wird.

Das rein touristische Urlaubsgebiet liegt auf halber Strecke zwischen Ägyptens größtem Ferienzentrum Hurghada und dem Hafenort Safaga. Vom Flughafen Hurghada dauert der Transfer zu den Hotels in Makadi Bay in etwa eine halbe Stunde. Der Ort Makadi Bay selbst besteht fast ausschließlich aus gehobenen Hotels und Feriengastronomie. Dreh- und Angelpunkt ist der rund vier Kilometer lange Sandstrand, der flach ins kristallklare Rote Meer abfällt und so auch bestens für Familien mit Kindern geeignet ist.

Ein Aufenthalt in Makadi Bay bietet sich sowohl als reiner Strandurlaub, aber auch als krönender Abschluss einer ereignisreichen Ägypten-Rundreise oder einer Nilkreuzfahrt an. Hier lassen sich bei geradezu täglich fantastischem Wetter entspannte – auf Wunsch aber auch actionreiche – Tage an einem der schönsten Küstenabschnitte der Ägyptischen Riviera verbringen.

luxus-pool

Erschwinglicher Luxus


Die traumhaften Hotels von Makadi Bay

Es ist schon lange kein Geheimnis mehr: Ägyptens Strände sind die preiswerte Alternative zum Badeurlaub am Mittelmeer. Das gilt Besonders für einen Hotelaufenthalt im traumhaften Makadi Bay. Hier warten fast ausschließlich Vier- und Fünf-Sterne-Hotels darauf, ihre sonnenhungrigen Gäste zu verwöhnen.

Malerische Ferienanlagen im orientalischen Baustil mit atemberaubenden Pool- und Gartenlandschaften lassen kaum Wünsche offen. Ob Singles, Paare oder Familien – hier findet jeder ein passendes Hotelangebot. Viele Hotels bieten neben Kinderbetreuung und Wellnessanwendungen ein umfangreiches Sport- und Unterhaltungsprogramm an. Aktivurlauber können sich so zum Beispiel auf dem Golf- oder Tennisplatz messen oder im hoteleigenen Fitnessstudio das schmackhafte Essen vom Vortag abtrainieren. Die meisten Hotels lassen sich mit All-Inclusive-Paket buchen, in dem viele dieser Angebote enthalten sind.

doktorfisch

Action gefällig?


Makadi Bay zu Land und zu Wasser

Die Befürchtung, dass es auf der Liege am Strand einmal zu langweilig werden könnte, ist in Makadi Bay unbegründet. Allein das Wassersportangebot ist in der Badebucht riesig: Beim Parasailing, Wasser- und Jetski fahren oder Wind- und Kitesurfen kommen Adrenalinjunkies voll auf ihre Kosten. Ein Besuch in einem der Wasserparks dürfte vor allem Kinderaugen zum Leuchten bringen.

Die absoluten Highlights warten aber wie in Hurghada oder El Gouna auch hier unter der Wasseroberfläche: Makadi Bay ist ebenfalls ein Eldorado für Schnorchler und Taucher. Hier können Anfänger wie Fortgeschrittene mühelos in ein Meer voll kunterbunter Fische und Korallen eintauchen und treffen dabei unter anderem auf farbenfrohe Picassodrücker-, Maskenfalter-, Papageien- oder Imperator-Kaiserfische. Natürlich lassen sich auch Nemos Verwandte, die orange gefärbten Anemonenfische, beobachten. Tauchausflügler begegnen mit etwas Glück auch Schildkröten oder Delfinen.

Wer lieber an Land bleiben möchte, dem stehen ebenso zahlreiche Optionen offen: Zum Beispiel Shopping in einer der Malls oder auf dem örtlichen Souk, geführte Quad- oder Kamel-Touren durch die direkt an Makadi Bay angrenzende arabische Wüste mit dem Besuch eines Beduinendorfes oder ein Abstecher zum Mini Egypt Park, wo sich Miniaturen der weltberühmten Pyramiden und anderer historischer Bauwerke Ägyptens bestaunen lassen.