defaultHeader

Elba

Elba-Urlaub für Strand-Fans & Aktivreisende

Mediterrane Naturidylle, historische Orte und die schönsten Strände Elbas warten – jetzt unsere Top-Angebote für Reisen nach Elba sichern!


An Elbas schönsten Stränden relaxen


Nicht verpassen: Unsere besten Angebote für den Elba-Urlaub


Natur, Historie & Badeglück im Urlaub auf Elba


Erlebnisreiche Elba-Reisen für Alle!

Im Urlaub Elba entdecken: das sicherlich bekannteste Eiland des Toskanischen Archipels belegt flächenmäßig den dritten Platz in der Liste der italienischen Mittelmeerinseln gleich hinter Sizilien und Sardinien und besticht nicht nur mit seinen wunderschönen Stränden. Denn außerdem verzaubert Korsikas italienische Nachbarin Elba als Teil der Toskana mit geschichtsträchtigen Bauten inmitten einer abwechslungsreichen mediterranen Naturlandschaft

So kommt man leicht auf den Gedanken, dass Elba Napoleon als durchaus mehr als erträgliches Exil diente. Denn die Zeit vertreiben kann man sich im Elba-Urlaub auf verschiedenste Weise: Die Füße entspannt auf goldfarbenem Sand auf Elba am Strand ausstrecken oder die kristallklaren Gewässer des Tyrrhenischen Meers beim Tauchen vor Elba erkunden? Einsame Buchten, uralte Wälder aus Mittelmeer-Kiefern oder herausfordernde Gebirgswege mit atemberaubender Panorama-Aussicht beim Wandern auf Elba auftun? Im eindrucksvollen Altstadtkern von Portoferraio in vergangene Zeiten eintauchen? Ein Elba-Urlaub hat für wirklich alle Reisetypen etwas zu bieten, von actionreichem Wassersport über Kulturhighlights bis hin zum harmonischen Elba-Familienurlaub.

s

Unser Lieblings-Elba-Hotel: Gleich buchen


In der Bucht von Biodola auf Elba an den Strand

Hotel Hermitage

Elba, Italien

1 Tag|Frühstück|Einzelzi Balkon Gartenbli
ab405 €p.P.
elba-strand

Unsere praktischen Elba-Tipps


Elba: Anreise, Wetter, beste Reisezeit

  • Elba Anreise: Wie kommt man auf die Insel Elba? Wer bei uns eine komfortable Pauschalreise nach Elba gebucht hat, fliegt beispielsweise ganz bequem in 1 ½ Stunden von Deutschland nach Pisa, und gelangt im praktischen Shuttlebus in etwas über einer Stunde nach Piombino an der toskanischen Costa degli Etruschi. Von hier aus setzt man dann noch ungefähr eine halbe Stunde mit der Fähre nach Elba über – auch bei eigener Anreise in den Elba-Urlaub mit dem Auto. Wer auf Elba Camping oder Urlaub mit dem eigenen Auto machen möchte, sollte am besten eine Zwischenstation im schönen Südtirol einplanen!
  • Elbas Wetter: Das Wetter auf Elba zeigt sich charakteristisch mediterran, sodass Sonnenhungrige sich als beste Reisezeit für Elba die Zeitspanne vom Frühsommer bis zum Herbst dick im Reisekalender anstreichen sollten. Wer auf Elba wandern möchte, dem legen wir insbesondere die Frühlingsmonate April und Mai ans Herz, wenn die hier typischen Macchien-Gewächse wie die leuchtend gelbe Baum-Wolfsmilch in duftiger Blüte stehen – herrliches Wanderwetter inklusive.
elba-strand

Gleich auf Elba an den Strand!


Elbas schönste Strände genießen

Wer unseren Artikel zur Toskana gelesen hat, der ist schon einigen der schönsten Strände Elbas begegnet: ob die paradiesische Fetovaia-Bucht mit ihrem pudrigen Sand, die von einem üppigen Pinienwald eingerahmt wird, die für den Elba-Familienurlaub besonders geeignete Spiaggia della Biodola bei Portoferraio oder der von schroffen Granitkliffs geschützte Strand von Sansone mit seinen weiß-strahlenden Kieseln, sie alle versprechen absolutes Elba-Strand-Glück vor in einem Kaleidoskop aus Aquamarin-Tönen leuchtendem Wasser! Im Folgenden wollen wir noch einige weitere von Elbas schönsten Stränden nennen, um die Auswahl etwas zu erweitern.

  • Spiaggia del Cotoncello: Der Mini-Sandstrand bei Sant’Andrea glänzt mit einer markanten Kulisse aus Granitfelsen und lässt sich vom nicht minder schönen, aber wesentlich größeren und mit diversen Verköstigungsmöglichkeiten ausgestatteten Sant'Andrea-Sandstrand aus über einen schmalen Pfad entdecken.
  • Strand von Procchio: Softer und ultrafeiner Sand, sacht abfallendes, türkisklares Wasser und eine gut ausgebaute Infrastruktur sowie diverse Wassersport-Angebote machen diesen nächsten Kandidaten für unsere Liste der schönsten Strände Elbas besonders beliebt im Elba-Urlaub mit Kindern.
  • Spiaggia di Capo Bianco: Ein echtes Must-See für alle, die Elbas schönste Strände suchen, ist der Strand von Capo Bianco mit seinem gleißend hellen Kies und dem wunderbar durchsichtigen Wasser, das sich auch wegen auffälliger Felsen bestens zum Schnorcheln anbietet.
  • Strand von Cavoli: In einer mit saftigem Grün bewachsenen Meeresbucht befindet sich die Spiaggia di Cavoli als weiteres Highlight unter den schönsten Stränden Elbas. Wahnsinnig weicher Sand, azurblaues Wasser und gut ausgebaute Gastronomie sind hier der Garant für einen großartigen Elba-Familienurlaub am Strand.
elba-wandern

Elba-Urlaub mit Kindern & anderen Natur-Begeisterten


Elba: Wandern und Outdoor-Erlebnis

Große und kleine Natur-Fans werden die toskanische Mittelmeerinsel lieben! Denn beim Wandern auf Elba ist von idyllischen Küstenwanderpfaden mit erfrischenden Plantsch-Pausen am Strand über verträumte Wege durch urtümliche Eichenwälder und fortgeschrittene Technik erforderndes bergiges Terrain am Monte Capanne im Westen der Insel alles geboten. Unser Tipp für den Elba-Urlaub mit Kindern: Wenn die Kleinen den Anstieg zum Monte Capanne noch nicht schaffen, empfehlen wir, die Seilbahn von Marciana Alta aus zu nehmen – bombastische Rundsicht über Elba bis hin zur toskanischen Küste und nach Korsika garantiert! 

Alle, die auf Elba wandern wollen, aufgepasst: Um nur einige unserer Lieblingstouren zu nennen, wie wäre es beispielsweise mit dem wildromantischen, von duftigen Pinien beschatteten Küstenpfad von Sant'Andrea nach Marciana Marina entlang niedlicher Buchten mit sensationellem Ausblick auf das Meer, unter anderem am Punta della Madonna? Oder entspanntes Wandern im Elba-Familienurlaub von Viticcio bis zum fantastischen Strand von Forno – zahllose ruhige Strände und großartige Buchten liegen auf dem Weg durch den Küstenwald. Ambitionierte Aktivreisende, die sich beim Wandern auf Elba ordentlich auspowern wollen, sollten die Grande Traversata Elbana (GTE) ins Auge fassen, die als Mehrtagestour über 60 Kilometer die komplette Insel kreuzt. So lassen sich beim Wandern auf Elba die unterschiedlichen Gesichter der Mittelmeer-Insel kennenlernen, ob das mediterrane Aroma von Lavendel, Oregano und wilden Olivenbäumen in der Macchia, der angenehme Schatten alter Kastanienwälder oder abenteuerliche Anstiege auf dem Monte Capanne – auch perfekt für den Elba-Urlaub mit Hund.

Napoleons_villa_in_portoferraio

Diese Elba-Sehenswürdigkeiten darf man nicht verpassen


Portoferraio und Elbas schönste Orte

Nicht zuletzt wollen wir noch unsere Elba-Urlaubs-Tipps für Kulturinteressierte teilen:

  • Portoferraio: Hierbei ist selbstverständlich die Hauptstadt der italienischen Insel Portoferraio an vorderster Stelle zu nennen, denn hier verbergen sich einige der wichtigsten von Elbas Sehenswürdigkeiten. Die atmosphärische Altstadt Portoferraios mit ihren jahrhundertealten Sakralbauten beschützen drei trutzige Festungen und Stadtmauern aus der Zeit der Renaissance, wobei das Tor Porta del Mare den Weg zum quirligen und ebenfalls bemerkenswerten Hafen öffnet. Wer wissen möchte, wo genau auf Elba Napoleon gelebt hat, ist in der reich verzierten Villa dei Mulini und der rustikaleren Villa San Martino genau richtig.
  • Marciana Alta: Wer sich für Elbas Sehenswürdigkeiten und Historie interessiert, der sollte sich das niedliche Bergdörfchen Marciana Alta nicht entgehen lassen. Nicht nur startet von hier aus die bereits erwähnte Seilbahn mit offenen Gondeln zum Monte Capanne, Marciana Alta repräsentiert außerdem die früheste Siedlung der Insel und versprüht deshalb ganz besonders den Charme vergangener Zeiten. Deshalb im Elba-Urlaub unbedingt auch der hiesigen mittelalterlichen Burg einen Besuch abstatten!
  • Capoliveri: Im Urlaub auf Elba stellt das hübsche Capoliveri mit seiner mittelalterlichen Altstadt auf einer Anhöhe gleichermaßen ein Highlight architektonischer Nostalgie dar. Verschlungene Stufengassen mit erstaunlich gestalteten Bögen, lebhafte Marktplätze, uralte Kirchen und die wunderbare Umgebung zwischen dem raueren Monte Calamita und der lieblichen Cala dell'Innamorata machen den romantischen Reiz dieses Ortes aus.
  • Porto Azzurro: Ein spezielles maritimes Flair im Elba-Urlaub verströmt das Hafenstädtchen Porto Azzurro, in dem die Zeit stehen geblieben zu sein scheint. Majestätisch thront hier die Burganlage San Giacomo di Longone über einer weiten Bucht, deren geschützte Unterwasserwelt besonders beliebt fürs Tauchen vor Elba ist.
  • Archäologische Stätten: Geschichts-Fans können im Elba-Urlaub zum Beispiel die steinzeitlichen Grabmale auf der Piane alla Sughera, die römische Villa delle Grotte oder die urgeschichtlichen Menhire Sassi Ritti bestaunen.
tauchen-elba

Unsere submarinen Elba-Geheimtipps


Tauchen vor Elba

In den artenreichen Gewässern Elbas zu tauchen steht bei vielen Unterwasser-Fans auf der Bucket List – und das zurecht, denn spannende Spots zum Tauchen vor Elba wie das Wrack L'Elviscot, die unterseeischen Felsformationen der Formiche della Zanca oder das Naturschutzgebiet des Scoglietto verzaubern mit einer mystischen Meereswelt. So begegnen Abenteuerlustigen, die im Mittelmeer rund um Elba tauchen, farbenprächtige Hornkorallen, riesige Muränen, schimmernde Goldstriemen, grimmige Stachelmakrelen, psychedelisch gemusterte Meeresschnecken und viele weitere Seebewohner. Also einfach selbst entscheiden, ob zu Lande oder zu Wasser: Wo ist es am schönsten auf Elba? Unsere Elba-Tipps für Tauch-Fans: Unsere sportlichen Globetrotter*innen im Reisebüro kümmern sich gerne um den Transport oder den Verleih der Tauchausrüstung, genau wie die Suche einer passenden Tauchschule sowie die Buchung eines Tauchkurses.

Ins Reisefieber gekommen? Dann gleich in unserem übersichtlichen Angebots-Finder unsere schönsten Elba-Hotels heraussuchen oder bei unseren erfahrenen Reisebüro-Profis ein schnuckeliges Elba-Ferienhaus reservieren!